5.7.2023

Sonnenbergbahn war im 121. Betriebsjahr gut unterwegs

Die Standseilbahn von Kriens auf den Sonnenberg ist längst zu einem Markenzeichen der Stadt Kriens geworden. An der Generalversammlung der Trägerorganisation, der Sonnenbergbahn AG, konnten gegen 80 Aktionärinnen und Aktionäre am Dienstag zur Kenntnis nehmen, dass die denkmalgeschützte Bahn auch im 121. Betriebsjahr gut unterwegs war.

Zum Bericht mit Bildergalerie auf kriens.ch

23.7.2021

Ein Stück Sonnenberg verschenken

Der Wein und die Bahn: Zwei Elemente, welche den Krienser Sonnenberg neben Natur und Erholung prägen. Jetzt kann man ein Stück des Sonnenbergs sogar als praktische Kombination verschenken. Das Geschenkset mit Wein und Bahntickets ermöglicht doppelten Sonnenberg-Genuss.

Die Sonnenbergbahn AG und das Weingut Sonnenberg haben eine neue, attraktive Geschenkbox entwickelt. In ihr findet eine Flasche Weisswein vom Weingut Sonnenberg und zwei Tickets der Sonnenbergbahn (Erwachsene, Berg- und Talfahrt) Platz. Das Geschenkset bietet die Möglichkeit, ein Stück Sonnenberg zu verschenken. Als Gastgeschenk bei einer Einladung zum Beispiel, zu einem Jubiläum, zum Geburtstag, als Kundengeschenk – oder als Anerkennung für besondere Verdienste an der Vereins-Generalversammlung. Das Geschenkset ist zum Verkaufspreis von CHF 47.00 bei verschiedenen Verkaufsstellen in Kriens zu beziehen.

Der Sonnenberg in Kriens ist weit über Kriens hinaus ein Begriff. Das Naherholungsgebiet mit der überwältigenden Aussicht auf Luzern, den Pilatus und die Alpenkette zieht regelmässig viele Besuchende an. Die historische Sonnenbergbahn erschliesst dieses Freizeit- und Naturparadies aus dem Krienser Stadtzentrum heraus. Sie wird heute liebevoll unterhalten und blieb seit der ersten Fahrt im Jahr 1902 weitestgehend im Originalzustand erhalten. Heute steht sie deshalb als Zeitzeugin des Belle Epoque-Tourismus unter Denkmalschutz.

Deutlich weniger lang ist die Geschichte des Weingutes am Sonnenberg. Der 1.75 Hektaren umfassende Rebberg am Sonnenberg ist eine grüne Oase der Erholung und aus dem Ortsbild von Kriens nicht mehr wegzudenken. Die 6‘500 Rebstöcke werden nach den Vorgaben von Bio Suisse bewirtschaftet. Der Betrieb steht unter der Obhut der Rebbaugenossenschaft Sonnenberg, welche 2019 ihr 10-jähriges Jubiläum feierte. Das Weingut Sonnenberg wird von freiwillig mitarbeitenden Genossenschaftsmitgliedern mit viel Leidenschaft gehegt und gepflegt. Die Weine wurden bereits mehrfach prämiert - der Weisswein letztmals im Jahr 2021 mit der Silbermedaille des Schweizer Bioweinpreises.

Verkaufsstellen

  • Krienser Papeterie, Gallusstrasse 12, Kriens
  • Talstation Sonnenbergbahn